OilFox

Einfaches und modernes Tankmanagement mit dem neuen OilFox

Smartes Messgerät zur Überwachung des Heizölstands

Kennen Sie schon OilFox, das smarte Messgerät zur digitalen Überwachung Ihres Heizölstands? Das Messgerät ermöglicht, dass Sie immer und überall den Stand Ihres Heizöltanks prüfen können, denn der OilFox wird anstelle des Tankdeckels auf den Heizöltank geschraubt. Um die gemessenen Daten jederzeit mobil abrufen zu können, müssen Sie nur die dazugehörige App installieren. Ab jetzt haben Sie mit dem OilFox Ihren Füllstand, die Restmenge und die Reichweite Ihres Heizölstandes immer im Blick. Darüber hinaus kann der OilFox ebenso für einen Diesel oder AdBlue Tank genutzt werden, da die im Tank befindliche Menge durch Ultraschall ermittelt wird. Um eine größtmögliche Installationsfähigkeit an verschiedenen Tanks zu erhalten, verfügt der OilFox über mehrere Gewindegrößen.

Oilfox Erklärgrafik
Klug-Energie-Heizoele-OilFox

OilFox – So funktioniert das smarte Messgerät für Ihren Heizölstand

Der OilFox ist ein intelligenter Füllstandmesser, welcher den Stand sowie die Restmenge Ihres Heizöltanks per Ultraschall misst. Die Messdaten werden direkt an die zugehörige App auf Ihrem Smartphone oder Tablet übermittelt. Anhand Ihres persönlichen Verbrauchsmusters wird eine Prognose für die Restreichweite Ihres Tankinhaltes erstellt. Sobald der OilFox den von Ihnen festgelegten Mindestfüllbestand misst, erfolgt eine Erinnerung an Ihre Heizölbestellung per E-Mail oder Push-Up-Benachrichtigung. In der OilFox-App sehen Sie jederzeit die aktuellen Heizölpreise und können bei Bedarf direkt Ihre Bestellung auslösen.

Jetzt neu: OilFox 2 mobile

Als Kunde von Weckerle Energiehandel erhalten Sie jetzt auch den neuen OilFox 2 in der „mobile connect“-Variante. Dieser kann sowohl im Innen- und Außenbereich angewendet werden. Darüber hinaus ist mit dem OilFox 2 mobile eine Anwendung in tiefliegenden Keller- oder Erdtanks möglich, sofern Mobilfunkempfang besteht. Der OilFox 2 mobile benötigt keine extra SIM-Karte oder WLAN-Verbindung.
Sie erhalten den OilFox 2 mobile bei uns für 119 € (statt 139 €) und können diesen bis November 2022* kostenlos nutzen.

Die Datenübertragung des OilFox 2 mobile

Die Datenübertragung des OilFox 2 mobile ist innovativ und smart. Informationen zum Füllstand und der Restmenge Ihres Heizöltanks werden vom OilFox 2 mobile über den autonomen Mobilfunkstandard „NB-IoT“ an die OilFox App gesendet. „NarrowBand Internet of Things“ ist eine Funkverbindung, die eine besonders energiesparende Übertragung kleinerer Datenmengen ermöglicht. Der OilFox 2 mobile benötigt daher keine WLAN-Verbindung und kann somit auch außer Reichweite des WLAN-Netzwerks genutzt werden.

Einfach erklärt: Funktion und Inbetriebnahme des OilFox

Der OilFox ist in nur wenigen Schritten betriebsbereit. In unserem Erklärvideo erfahren Sie Schritt-für-Schritt wie Sie das smarte Messgerät einrichten.

Sie interessieren sich für einen OilFox? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir kontaktieren Sie gerne und informieren Sie rund um das smarte Messgerät. Nutzen Sie hierfür ganz einfach unser Anfrageformular. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

OilFox 2 jetzt exklusiv für 119 € (statt 139 €) bei uns erhältlich. Jetzt anfragen!

Oilfox Füllstandmesser und App

    Datenschutz-Hinweis

    Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung die auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO aus berechtigtem Interesse beruht, und nicht der Direktwerbung dient, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen. Zu deren Ausübung können Sie sich jederzeit an uns, als den für die Verarbeitung Verantwortlichen oder an unseren Datenschutzbeauftragten unter den in der Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten wenden. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Häufig gestellte Fragen zu OilFox

    • Unter welchen Voraussetzungen kann ein OilFox an meinem Öltank genutzt werden?

      Der Öltank sollte eine offene Öffnung haben, in die OilFox eingesetzt werden kann. Diese Öffnung muss 1,25 Zoll, 1,5 Zoll oder 2 Zoll betragen. Bei einem großen Durchmesser der Tanköffnung können Sie die Installation mit einem Adapter (erhältlich beim Heizungsbauer Ihres Vertrauens) vornehmen. Gegebenenfalls muss die vorhandene analoge Füllstandsanzeige durch den OilFox ersetzt werden. Für den Einbau des OilFox sind zwischen der Tanköffnung und der Decke mindestens 8 cm Freiraum erforderlich. OilFox sollte möglichst senkrecht auf den Tank montiert werden, mindestens 8 cm vom Rand entfernt.

    • Wo finde ich die OilFox App?

      Die OilFox App können Sie im Google Play Store (Android) und im iOS App Store (iPhone) herunterladen. Dabei sollten Ihr Android-Handy mindestens die Software-Version 4.3 und Ihr iPhone die Version 8.0 installiert haben.

    • Welche Tankarten und -formen sollten für die Kompatibilität des OilFox gegeben sein?

      Arten: OilFox funktioniert grundsätzlich auch bei Altöl-, Diesel-, Wasser- und Regenwassertanks. Auch der Schmierstoffstand kann schon bald mit dem OilFox gemessen werden. 

      Formen: Die Berechnungskriterien der App sind auf rechteckige (z. B. Stahltanks), ovale (z. B. Kunststofftanks) oder zylindrisch liegende Tanks und Batterietanks ausgelegt.

    • Kann der OilFox schräg auf dem Tank montiert werden?

      Wenn Sie den OilFox schräg montieren, funktioniert er leider nicht, da die Ultraschallwellen nicht  reibungslos funktionieren, was zu Messfehlern und Aussetzern führen kann.  Der OilFox sollte immer senkrecht zum Tank montiert werden.

    • Kann der OilFox auch an einem Tank im Außenbereich montiert werden?

      Dank des robusten Gehäuses ist der neue OilFox für den Innen- und Außenbereich (z. B. Erdtanks) geeignet. Hinweis: Das Untertauchen des OilFox für längere Zeit garantiert keine Konnektivität oder Wasserdichtigkeit.

    • Was muss bei der Nutzung des OilFox auf Batterietanks beachtet werden?

      Sie können den OilFox auch problemlos bei Ihrem Batterietank verwenden. Die OilFox-Konfiguration fragt sowohl die (Gesamt-)Kapazität als auch die Abmessungen der einzelnen Tanks ab.

    • Wie regelmäßig wird der Füllstand ermittelt?

      Der OilFox selbst misst einmal täglich. Außerhalb dieses Rhythmus können Sie den aktuellen Füllstand abfragen, indem Sie den Power-Knopf an der Seite des OilFox drücken.

    • Können die Messdaten aus der App exportiert werden?

      Sie können die Messdaten aus der App exportieren. Dazu müssen Sie im Menü auf die Schaltfläche „Statistik exportieren“ klicken. Danach werden die Messdaten per E-Mail im CSV-Format versendet. Diese Tabelle enthält die folgenden Informationen:  Datum,  Füllstand (Liter),  Messwert (cm)

    • Ist die Einsicht des Füllstands am Desktop möglich?

      Sie können Ihren Füllstand auf Ihrem Handy und Tablet sehen. Leider ist die Desktop-Ansicht derzeit nicht verfügbar. OilFox wird jedoch kontinuierlich weiterentwickelt und hat dahingehend Potenzial für die Zukunft.

    • Wie sicher sind meine Daten bei OilFox?
      Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns oberste Priorität. Daher hält der OilFox sich strikt an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und ist DSGVO-konform. Daher speichert OilFox nur minimale Daten. OilFox verwendet die neueste Sicherheitstechnologie zum Senden und Speichern von Daten. Alle Daten werden zudem weitgehend verschlüsselt und anonymisiert.
    • Wie erfolgt die Benachrichtigung zu Informationen und Warnungen meines Füllstands?

      Neben der Anzeige des Füllstands des Tanks können Sie  Parameter angeben, wann Sie über welchen Füllstand benachrichtigt oder gewarnt werden möchten. Klicken Sie dazu auf die beiden farbigen (orange und grün) Kreise links neben dem angezeigten Tank und definieren Sie die Werte nach Bedarf. In jedem Fall erhalten Sie eine E-Mail bzw. eine Push-Benachrichtigung direkt auf Ihr Gerät.

    Datenschutzerklärungen zum OilFox

    *  Kostenlose Nutzung bis November 2022, danach können möglicherweise Folgekosten entstehen. Weitere Informationen auf Nachfrage.

    Bitte versuchen Sie es erneut.
    Anti-Spam-Schutz
    Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
    Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
    Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
    Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.